Tolle Aussichten für Deine Zukunft als LKW-Fahrer/in:
Mit einem LKW-Logenplatz bei pfenning logistics!

LKW-Logenplatz:
Steig´ auf und fahr´ in der 1. Liga

LKW-Fahrer/in ist ein Traumberuf. Jedenfalls, wenn man einen Logenplatz hinterm Steuer einnehmen kann. Den bietet pfenning logistics Fahrerinnen und Fahrern in ganz Deutschland. Deine beruflichen Aussichten auf dem LKW-Logenplatz von pfenning logistics sind großartig:
Steig‘ ein, steig‘ auf – wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

pfenning logistics ist Gründungspartner der Initiative „FairTruck“

pfenning logistics fördert als Partner von „FairTruck“ die erste bundesweite Initiative für mehr Fairplay in der Trucker-Welt. Ziel der Initiative ist, das Image der LKW-Fahrerinnen und LKW-Fahrer aufzuwerten und Fahrern eine Plattform zu geben, auf der sie ihr Arbeitsumfeld bewerten können. Als Partner der Initative machen wir deutlich, dass wir unseren Fahrerinnen und Fahrern fair begegnen, sie fördern und ihnen Wertschätzung entgegenbringen. Die Internet-Plattform www.fair-truck.de wurde am 18. Oktober 2016 ins Leben gerufen.

Kapitän der „Weißen Flotte“: So rund läuft’s bei Fuhrparkleiter Torsten

Torsten Q - pfenning logistics

Seinen ersten Arbeitstag bei pfenning logistics wird Torsten nie vergessen. Das war der 12. Juni 2006. Da wollte er eigentlich als Fahrer in Bremen anfangen. Nur drei Stunden nach Arbeitsbeginn war er Technikleiter der LKW-Flotte.

Frank W. und sein Team: der Motor des Erfolgs

Frank W - pfenning logistics

„Alles steht und fällt mit unseren Fahrern“, sagt Frank. Als Betriebsstellenleiter im bayerischen Fahrenzhausen koordiniert der 48-Jährige den Einsatz von 30 Fahrern im Großraum München und Teilen Baden-Württembergs. Sein wichtigster Begleiter: das Smartphone.

Immer in Bewegung: Robert genießt es, unterwegs zu sein

Den Job als Lagerleiter eines Krankenhauses hat Robert (45) vor neun Jahren an den Nagel gehängt, um Fahrer bei pfenning logistics zu werden. Er hat es noch keine Sekunde bereut.

Ich bin mein eigener Chef – Alex schätzt die Unabhängigkeit

Für Alexander (33) ist es ein Stück Freiheit, LKW zu fahren. Der Quereinsteiger ist gelernter Landmaschinenmechaniker. Bei pfenning logistics hat er seinen Traum aus Kindertagen realisiert: wie der Vater LKW-Fahrer zu werden.

Vom Kunstmaler zum LKW-Fahrer – Seljami A. verbindet beides

Im Leben begegnet man vielen außergewöhnlichen Zufällen doch der von Seljami ist eine besondere Seltenheit. Das LKW-Fahren liefert ihm Inspiration für seine Malerei.

Fünf Beförderungen in sechs Jahren:
Ein Fahrer gibt Gas

Nils (28) hat bei pfenning logistics in kürzester Zeit Karriere gemacht. In nur sechs Jahren hat er sich vom LKW-Fahrer im Werksverkehr zum Teamleiter Fuhrpark der Niederlassung Bremen entwickelt.

Unternehmen

Alles was man zum Leben braucht – Stefan fährt es!

Ledersitze, Kühlschrank, Gardinen, LED-Sternenhimmel: Stefans LKW ist ein Schmuckstück. Ein zweites Zuhause, das er sich in liebevoller Kleinarbeit selbst eingerichtet hat. Im Fernverkehr kommt Stefan so bequem an die schönsten Plätze. Und versorgt den Süden Deutschlands mit wichtigen Produkten für den täglichen Bedarf.

Fahren, fahren, fahren: Der Beruf ist sein Leben

Für Andrzej gibt es nichts Schöneres, als mit seinem LKW unterwegs zu sein. Noch nie hat der 61-Jährige, der seit acht Jahren für pfenning logistics fährt, einen Unfall gebaut. Und das, obwohl der stets gut gelaunte Pole ein Handicap hat: Er trägt eine Unterarmprothese.

Du möchtest Mercedes fahren? Unsere Fahrzeugflotte

Die Flotte von pfenning logistics umfasst einen Fuhrpark aus rund 600 LKW. Die Actros und Antos Zugmaschinen der Marke Mercedes sind mit schadstoffarmen Euro-6-Motoren ausgestattet und verfügen über die neueste Technik sowie jeglichen Komfort.